Sehr kleine preisgünstige Rearbox MicroCube V2

Kategorie: MicroCube V2 Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 21. Januar 2020 Geschrieben von Jürgen

MicroCube V2 017  166x156

Sehr kleine Surroundbox mit Breitband-Chassis Dayton RS100-8
Maße: 134x134x134 mm

->Die Weiche
->Der Aufbau
->Der Frequenzgang
->Der Klang
->Die Bildergalerie

Unterstützen Sie mich!


Bauplan mit Bedämpfung, Weichenlayout und Stückliste

 

Anforderung:

Preisgünstige sehr kleine Rearbox in einem GHP-Gehäuse, mit wenig  Aufwand zu bauen! Trotzdem wird eine untere Grenzfrequenz von f3 = 93Hz erreicht. Die MicroCube V2 ist auch als Front-Hochtonbox oder PC-Box einsetzbar !

Die Chassis:

Dayton RS100-8  8 Ohm-Typ  (30 W/50 W)  
 - 10 cm  Breitband-Chassis mit Aluminium-Phase-Plug 
 - schwarze Aluminium-Membran  mit Druckguss-Korb
 - lineare Auslenkung: +/- 4 mm
 - niedrige Klirrwerte, dadurch geringe Verzerrungen und
   optimales  Ausschwingverhalten
 - linearer Frequenzgang
 - sehr gute Verarbeitung  und Preis-Leistungs-Verhältnis

+++ Dayton RS100-8 bei eBay ! +++
+++ Dayton RS100-8 bei Amazon ! +++

dayton_rs100_4 291x225

Für den Betrieb als PC-Lautsprecher, an einem Smartphone oder iPod, ist noch ein Stereo Mini Verstärker  notwendig z.B. Dynavox CS-PA1 oder Lepy (Lepai) LP2020A +  Steckernetzteil gibt es bei ebay schon ab 25,-€! Die Kosten liegen bei 55,-€ pro Box inkl. Holzzuschnitt.

+++ Lepy LP-2020A bei eBay ! +++   +++ Lepy LP-2020A bei Amazon ! +++

Die Weiche:

Durch den linearen Frequenzgang  wird nur ein Sperrkreis benötigt, der  die Überhöhung in den mittleren Frequenzen ausgleicht. Der Peak bei 16 kHz kann vernachlässigt werden da er nur bei  0° Abstrahlwinkel gemessen wird!

Die Bauteileliste:

Linear und neutral abgestimmt mit GHP-Kondensator 
 - 220 µF Elko rauh [100 V]
 - 10 µF MKT [160 V]
 - 0,27 mH Luftspule [~0,23 Ohm]
 - 5,6 Ohm Mox [5 W]
 - Anschlussterminal T56/56DB
Alle Luftspulen AWG18(1,0)/ AWG16(1,2) von Jantzen, dadurch ergibt sich eine besonders flache Bauform !

     -> Jantzen Bauteile bei eBay !

 MicroCube V2 Weiche 300x225

Den große Kondensator 220 µF wird auf separat auf den Boden und der Rest der Bauteile auf das Anschlussterminal mit Heißkleber geklebt und per Freiluft-verdrahtung verlötet !

 

Der Schaltplan:

MicroCube Schaltplan 804x330

Der Aufbau:

Damit das Gehäuse möglichst klein wird, habe ich 12 mm MDF-Platten verwendet. Die Bretter verleimen und die Ausschnitte mit einer Stichsäge anfertigen. Der Aufbau ist ganz einfach und schnell erledigt!

<          MicroCube V2 Bauplan 689x974

Die Bildergalerie:

  • MicroCube_V2_004
  • MicroCube_V2_008
  • MicroCube_V2_009
  • MicroCube_V2_011
  • MicroCube_V2_012
  • MicroCube_V2_017
  • MicroCube_V2_018
  • MicroCube_V2_Weiche_002

Simple Image Gallery Extended

Zur Bedämpfung die Innenwände mit Sonofil-Polyestervlies auskleiden! Den Rest locker mit leicht gezupftem Polyestervlies füllen und den Platz für den Chassis-Magneten frei lassen. Die Gehäusekanten z.B. mit einer Obersenkfräse abrunden (r=1 cm). Die Lackierung erfolgte mit Kupfer-Hammerschlaglack. Anleitung Gehäusebau !

 

Der Frequenz- und Impedanzgang: 

MicroCube V2 Frequenzgang Übersicht 750x750

Trotz des kleinen Gehäuses hat der lineare Frequenzgang hat keine Bassüberhöhung !

 

Der Klang:

MicroCube V2 019  400x300

Die kleinen Surround-Boxen können keinen Tiefbass erzeugen. Daher ist ein Einsatz zusammen mit einem Subwoofer notwendig. Sie klingen so fein  und klar ohne überzogene Höhen. Stimmen klingen natürlich und vertraut. Auch höhere Pegel geht sie ohne Probleme mit! Ideale Ergänzung zur Soundbar und TwinSurro als Surround-Box!
Die untere Grenzfrequenz mit f3=93 Hz bietet eine ortungsneutrale Anbindung an einen Subwoofer!

Ein ausgezeichneter Lautsprecher mit einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis!

 

Technische Daten:

Impedanz: 8 Ohm
Kennschalldruck: 80 dB [2,83 V/m]
Frequenzbereich: 93 Hz bis 20 kHz [+/- 3 dB] 
Übergangsfrequenz: -,- kHz
Nenn-/ Musikleistung: 30 W / 50 W 
Maße (HxBxT): 134x134x134  mm

Unterstützen Sie mich!

Anfragen bitte über das Gästebuch oder den Tech-Talk eingeben ! Viel Spaß beim Nachbauen !

 

Zugriffe: 1299

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.