Vorsicht beim Strom- und Gaspreisevergleich !

Kategorie: Preistipp Veröffentlicht: Sonntag, 08. September 2019 Geschrieben von Jürgen


Über die Preisvergleichsportale kann man sehr einfach die Strom- und Gaspreise vergleichen !

Doch die Stromanbieter locken mit jeder Menge Bonus-Varianten. Der Haken beider Geschichte ist, dass für den Erhalt des Bonus der Vertrag nicht im ersten Jahr gekündigt werden darf. Dadurch verlängert sich der Vertrag automatisch um 1 Jahr! Daher ist beim Strom- und Gaspreisevergleich Vorsicht geboten!
Der Bonus wird nur im 1. Jahr gezahlt. Das 2. Jahr wird dann teuer ! surprised

Die Lösung ist: Man berechnet die Kosten (Preise) für 2 Jahre. Diese Kosten werden wie folgt berechnet  wink

[2-Jahres-Kosten]=[1-Jahr-Kosten]*2+Bonus

Hier ein Beispiel: Dazu lässt man sich die Preise einmal mit und ohne Bonus berechnen(anzeigen) !

-> Stromtarife vergleichen mit Verivox.de! !

Für die ersten 5 Preise einmal mit und ohne Bonus werden dann die [2-Jahres-Preise] berechnet

und die Stromanbieter neu verglichen! Das kann man manuell mit einem Taschenrechner und einem Blatt Papier machen
oder mit einer Excel-/Calc-Tabelle:   

Preisvergleich der Stromanbieter

(Quelle: Verivox Stand:08.09.19 für 1500 kWh)      
Stromanbieter/Tarif Kosten im 1. Jahr Bonus Kosten für 2 Jahre
EWE / Strom Zuhause+ 12 462,80 € 74,00 € 999,60 €
JURASTROM / NatureHome Select 463,72 € 146,00 € 1.073,44 €
innogy direktStrom12 471,62 € 49,00 € 992,24 €
E.ON Strom 472,38 € 68,00 € 1.012,76 €
MONTANA bonus 12 472,74 € 106,00 € 1.051,48 €
Stadtwerke Flensburg eXtra 477,70 € 0,00 € 955,40 €
MONTANA Garant 12 477,81 € 0,00 € 955,62 €
eprimo PrimaKlima 478,07 € 0,00 € 956,14 €
4hundred Ökostrom 478,33 € 0,00 € 956,66 €
Stadtwerke Hamm hammerSTROM 478,79 € 0,00 € 957,58 €


(Wichtig ist, dass man hier wirklich den Bonus einträgt und nicht was man im 1. Jahr spart!)

Man sieht ... nicht der Anbieter, der im 1. Jahr am günstigsten ist, ist auch wirklich der Günstigste ! wink
Die Tarife ohne Bonus haben dann auch noch den Vorteil, dass man sie spätestens nach 1 Jahr kündigen
und einen neuen Preisvergleich machen kann !  Download der Calc-Tabelle

Stromtarife vergleichen mit Verivox.de!

Da es im Sommer die günstigsten Preise gibt, die Preise schwanken bei den Anbietern übers Jahr, sollte man den Wechsel schon im Sommer oder Herbst beauftragen auch wenn der Wechsel erst im Winter möglich ist! Man kann den Wechsel 6 Monate im Voraus beauftragen. 
Bei Verivox steht der Kundenschutz im Vordergrund. Deshalb prüft Verivox die Versorger auf verbraucherfreundliche Vertragsbedingungen! Der Vorteil für die Kunden, sie behalten im Angebotsdschungel den Überblick!

Verivox-Tarifempfehlungen: So profitieren Verbraucher

  • Die Laufzeit des Vertrages beträgt nicht mehr als 12 Monate.
  • Die Kündigungsfrist beträgt nicht mehr als 6 Wochen.
  • Der Vertrag verlängert sich nach dem Ende der Erstlaufzeit um maximal 12 Monate.
  • Die Preisgarantie gilt mindestens ein Jahr für alle Preisbestandteile außer staatlichen Steuern, Abgaben und Umlagen.
  • Vorauskasse- und Pakettarife sowie Tarife mit Kaution werden nicht angezeigt.
  • Der Neukundenbonus wird nur einberechnet, wenn er spätestens mit der ersten Jahresrechnung gezahlt wird und nicht an überraschende Bedingungen (z.B. zweites Belieferungsjahr) geknüpft ist.
  • Je Anbieter wird nur ein Tarif dargestellt. So verhindern wir, dass Versorger viele gleichartige Tarife mit dem Ziel auf den Markt bringen, die ersten Plätze in der Tarifrechner-Ergebnisliste zu belegen.

 

Zugriffe: 587
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.